Psoriasis und Ekzemerkrankungen bei Erwachsenen: gute Feuchtigkeitspflegerituale

Inhalt

Psoriasis und Ekzemerkrankungen bei Erwachsenen: gute Feuchtigkeitspflegerituale

Ekzemerkrankungen und Psoriasis: Empfindliche Haut muss täglich mit Feuchtigkeit versorgt werden! Bei Neurodermitis und Psoriasis kommt es zu Entzündungen, Hautbarrierestörungen und Trockenheit der Haut. Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihre Haut täglich mit Feuchtigkeit versorgen können. Wählen Sie die richtige Creme und entwickeln Sie feste Pflegegewohnheiten : Ihre Haut wird es Ihnen danken.

Ekzemerkrankungen: gute Feuchtigkeitspflege der Haut

Ob im Büro oder bei einer Verabredung – der Drang, sich zu kratzen, ist unkontrollierbar und kann Sie zu den ungünstigsten Zeiten überkommen. Fokus auf Feuchtigkeitsversorgung 

Machen Sie sich auf den Weg ins Badezimmer, um Ihrer Hautfeuchtigkeitspflege zu huldigen: Lernen Sie, wie Sie Ihre Haut mit einem speziell für Ihre Bedürfnisse entwickelten Pflegeprodukt optimal mit Feuchtigkeit versorgen. Wenn Sie die Feuchtigkeitspflege richtig durchführen, haben Sie gute Chancen,Ihren Juckreiz unter Kontrolle zu bekommen.

FREUNDLICHE, KOMPETENTE BERATUNG

Die Haut hat einen Mangel an Ölen. Daher sind sehr sanfte, nicht reizende Reinigungsmittel und Pflegeprodukte erforderlich, die die Trockenheit der Haut ausgleichen.

Feuchtigkeitsspendend : Ihr Werkzeugkasten für Ekzemerkrankungen

Sie sollten Ihre regelmäßig mit Feuchtigkeit versorgen, damit sie zu keinem Zeitpunkt zu trocken wird. Um gut mit Ekzemen und Ekzemerkrankungen zu leben, planen Sie sanfte Feuchtigkeitsrituale zu festen Zeiten in Ihren Tag ein. Ihre weichmachenden Pflegeprodukte (Emollienzien) sollten angewendet werden:

- Ein bis zweimal nach dem Händewaschen. Sie können diesen Vorgang wiederholen, sobald Ihre Haut trocken ist. 

 - Nach jedem Duschen oder Baden. Hier gibt es also eine klare Botschaft: Das Fundament der Hautpflege bei Ekzemerkrankungen ist die regelmäßige und reichliche Feuchtigkeitsversorgung.

Kategorie

Hier sind unsere Tipps für die sanfte Befeuchtung Ihrer Haut

 

1. Glattes, gleichmäßiges Auftragen

Verteilen Sie die Creme zunächst zwischen den Händen und tragen Sie sie dann in kleinen Tupfern auf die gesamte Haut auf. Verwenden Sie große, sanfte Striche über die gesamte Handfläche, damit das Pflegeprodukt eindringt und den gesamten Bereichbedeckt, ohne die Haut zu reiben und dadurch zu reizen.

2. Verteilung einer dünnen Schicht

Bei Ekzemerkrankungen und Psoriasis sind Pflegeprodukte darauf ausgelegt, in dünnen Schichten aufgetragen zu werden, ohne fettigen oder klebrigen Effekt. 

Vermeiden Sie dicke Cremeschichten, um die Haut nicht zu reizen und ein stechendes Hautgefühlt zu vermeiden. Wenn Sie die Creme sparsam verwenden, fühlen Sie sich in Ihrer Haut bedeutend besser!

FREUNDLICHE, KOMPETENTE BERATUNG

Verwöhnen Sie Ihre Kopfhaut

Die Befeuchtung Ihrer Kopfhaut reduziert Juckreiz und abgestorbene Haut. Das Auftragen von Pflegeprodukten auf die Kopfhaut ist vor allem bei Neurodermitis oder Psoriasis wichtig. Die Befeuchtung dieser Körperpartie ist ganz einfach: Tragen Sie das Pflegeprodukt mit den Fingerspitzen Scheitel für Scheitel in kreisenden Bewegungen auf die gesamte Kopfhaut auf. Wenn Sie Zeit haben, verbinden Sie das Angenehme mit dem Nützlichen und gönnen Sie Ihrer Kopfhaut eine Massage. Um eine optimale Feuchtigkeitszufuhr zu gewährleisten, lassen Sie das Pflegeprodukt drei Stunden oder über Nacht einwirken, bevor Sie es mit einem milden Shampoo ausspülen. 

Gute Feuchtigkeitsrituale im Umgang mit Ekzemerkrankungen

Eine Quelle von Hautreizungen mit austrocknendem Effekt ist starkes Trockenreiben nach einer Dusche oder einem Bad.

Tupfen Sie stattdessen nach jedem Duschen jede Körperstelle mit einem Handtuch sanft ab, bevor Sie die Pflegecreme auftragen. 

Verwenden Sie entzündungshemmende Cremes auf den roten Flecken.

Aus der gleichen Produktreihe

Unsere Empfehlungen zur Befeuchtung Ihrer atopischen Haut

Hautpflegeprodukte von Eau Thermale Avène zur Pflege Ihrer Neurodermitis

BESTSELLER
Avène Thermalwasser-Spray

Avène Thermalwasser-Spray

Beruhigt - Stellt die Hautbarriere wieder her

XeraCalm A.D Rückfettender Balsam

XeraCalm A.D Rückfettender Balsam

Nährt - Beruhigt - Spendet Feuchtigkeit

XeraCalm A.D Rückfettende Creme

XeraCalm A.D Rückfettende Creme

Nährt - Beruhigt - Spendet Feuchtigkeit

BESTSELLER
XeraCalm A.D Anti-Juckreiz Konzentrat

XeraCalm A.D Anti-Juckreiz Konzentrat

Nährt - Beruhigt - Repariert

Zurück nach oben