PIERRE FABRE GROUP DATENSCHUTZRICHTLINIE

Wir danken Ihnen für Ihren Besuch auf unserer Website. Der Schutz und die Sicherheit der personenbezogenen Daten unserer Kunden und Nutzer ist für die Pierre Fabre Group das oberste Anliegen.
Diese Datenschutzrichtlinie erläutert, welche Informationen beim Besuch und der Nutzung unserer Webseite erfasst und wie diese Informationen verarbeitet werden.

 

I. Wer wir sind?

Diese Webseite (nachfolgend die „Webseite“) wird von Pierre Fabre Dermo-Cosmetique, 45 Place Abel Gance 92 100 Boulogne, (nachfolgend „Pierre Fabre“ oder „wir“) betrieben, die für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die auf der Website von Ihnen erhoben werden können, zu den unten beschriebenen Zwecken verantwortlich ist.
Wir laden Sie ein, diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig zu lesen, um mehr über die Bedingungen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten herauszufinden, wenn Sie unsere Website besuchen. Bitte beachten Sie, dass sie jederzeit von Pierre Fabre aktualisiert werden kann. Das Datum der letzten Aktualisierung wird auf dieser Seite angezeigt. Wir laden Sie daher ein, diese regelmäßig zu konsultieren.

 

II. Informationen, die wir über Sie sammeln

Je nachdem, welche Dienste Sie auf unserer Website nutzen und wie Ihre Geräteeinstellungen (insbesondere in Bezug auf Cookies und andere Tracker) konfiguriert sind, gehören zu den von Pierre Fabre gesammelten und verarbeiteten personenbezogenen Daten (nachstehend „Ihre personenbezogenen Daten“ genannt):

Die Daten, die Sie freiwillig in ein Formular eingegeben haben (Newsletter-Abonnement, Kontaktaufnahme, Teilnahme an einer Werbeaktion (Wettbewerb, Spiele, Umfragen)), einschließlich Ihrer

Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Geschlecht, Postanschrift und alle anderen Informationen über Sie, die Sie im Rahmen Ihrer Anfrage angeben (einschließlich Informationen über Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden).

Die Daten, die Ihr Browser generiert und die von unserem Server durch „Cookies und andere Tracker“ automatisch gesammelt werden:

Daten, die sich auf die besuchten Webseiten beziehen: Domain-Name; Datum, Uhrzeit und Dauer Ihres Besuchs; betrachtete Seiten und Videos, angeklickte Werbung.

Daten, die sich auf Sie beziehen: Ihre IP-Adresse (Standort Ihres Netzzugangs; Browsertyp, Betriebssystem).

Wir verwenden diese automatisch erfassten persönlichen Daten nicht, um zu versuchen, Sie zu identifizieren, und verknüpfen sie nicht mit den oben genannten detaillierten persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen. 

Wir können persönliche Daten über Sie auch von Dritten erhalten (z. B. von Social-Media-Profilen, wenn Sie mit Ihrem Social-Media-Konto und -Profil verbunden sind).

 

III. Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten

Nachstehend finden Sie einen Überblick über die Zwecke der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch unser System und die Gründe, warum dies für uns notwendig ist.

Verarbeitungszwecke

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch unsere Dienste

Zur Beantwortung Ihrer Fragen per E-Mail, Kontaktformular und Chat

Unser legitimes Interesse

Damit Sie das Geschäft oder die Verkaufsstelle finden können, die Ihrem Standort am nächsten sind

Um statistische Analysen durchzuführen

Sofern Sie nicht widersprechen, wie unten im Abschnitt „Ihre Rechte“ und „Cookies“ dargelegt, um Ihre Präferenzen besser zu verstehen, indem wir Ihr Verhalten auf unserer Webseite analysieren und Ihnen Produkte oder Dienstleistungen anbieten, die Ihren Interessen besser entsprechen

Um Ihre Bedürfnisse besser zu erfüllen, indem wir Ihnen Produkte oder Dienstleistungen anbieten, die Ihren Interessen besser entsprechen

Um Ihnen Informationen über unsere Angebote, Neuigkeiten und Veranstaltungen zu senden (Newsletter, Einladungen und andere Publikationen)

Ihre ausdrückliche Zustimmung

Um die zuständigen Behörden über alle Probleme im Zusammenhang mit der Verwendung unserer Produkte zu informieren

Unsere gesetzlichen Verpflichtungen

 

Persönliche Informationen, die für uns zur Erreichung der oben genannten Zwecke unerlässlich sind, sind auf den verschiedenen Seiten der Webseite, auf denen sie erhoben werden, mit einem Sternchen gekennzeichnet.

Wenn Sie diese Pflichtfelder nicht ausfüllen, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, Ihre Anfragen zu bearbeiten und/oder Ihnen die gewünschten Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Andere personenbezogene Daten sind rein optional und erlauben uns, Sie besser kennenzulernen und unsere Kommunikation und Dienstleistungen entsprechend zu verbessern.

 

IV. Kommunikation und Weitergabe von personenbezogenen Daten

Wir sind Teil der internationalen Pierre Fabre Group, und von Zeit zu Zeit kann es erforderlich sein, dass wir Ihre persönlichen Daten innerhalb der Pierre Fabre Group für die oben genannten Zwecke weitergeben.
Wir können auch Drittanbieter beauftragen (die in Übereinstimmung mit unseren Anweisungen arbeiten), um uns dabei zu helfen, Sie mit Informationen, Produkten oder Dienstleistungen zu versorgen, unser Geschäft zu leiten und zu verwalten oder unsere Website zu verwalten und zu verbessern. In solchen Fällen benötigen diese Dritten möglicherweise Zugang zu Ihren persönlichen Daten.
Wenn Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des EWR (Europäischer Wirtschaftsraum) an andere Unternehmen in der Pierre Fabre Group oder an Dienstleister übermittelt werden, werden wir Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten das gleiche Schutzniveau erhalten, als wenn sie innerhalb des EWR verblieben wären, einschließlich des Abschlusses von Datenübertragungsvereinbarungen auf der Grundlage der von der Europäischen Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln in ihrer aktualisierten oder überarbeiteten Fassung oder anderer Übermittlungsmechanismen, wie z. B. gegebenenfalls Angemessenheitsbestimmungen, Binding Corporate Rules oder von den EU-Datenschutzbehörden genehmigte Vereinbarungen.
Wir können Ihre persönlichen Daten auch als Teil eines tatsächlichen oder potenziellen Verkaufs von Pierre Fabre oder von Vermögenswerten, die sich in unserem Besitz oder dem unserer verbundenen Unternehmen befinden, an Dritte weitergeben, wobei die persönlichen Daten, die wir über unsere Nutzer besitzen, zu den übertragenen Vermögenswerten gehören können.
Wir werden auch auf Anfragen nach Informationen reagieren, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder wenn eine solche Offenlegung notwendig ist, um unsere Rechte zu schützen und/oder einem Gerichtsbeschluss, einer Anfrage einer Aufsichtsbehörde oder einem anderen rechtlichen oder administrativen Verfahren gegen uns nachzukommen.

 

V. E-Marketing

Soweit gesetzlich zulässig und vorbehaltlich Ihrer Zustimmung, können wir mit Ihnen auf elektronischem Wege kommunizieren, um Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen vorzustellen. Wenn Sie keine Marketingmitteilungen mehr erhalten möchten, verwenden Sie bitte den Link „Abmelden“ in unseren E-Mails oder senden Sie STOP an die angegebene Nummer oder wenden Sie sich direkt an „Kontakt“ . Wir werden Ihnen dann keine weiteren Mitteilungen mehr zusenden.

 

VI. Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten

Generell gilt, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie es zur Erfüllung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist.
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie es für die Verwaltung unserer Beziehung zu Ihnen unbedingt erforderlich ist.
Wir werden Ihre persönlichen Informationen jedoch für direkte Marketingzwecke für drei Jahre ab dem Datum der letzten Interaktion mit Ihnen aufbewahren, wenn Sie kein Kunde sind, und so lange, wie wir durch unsere Werbeaktivitäten mit Ihnen in Kontakt bleiben, wenn Sie ein Kunde sind, es sei denn, Sie widersprechen, wenn Sie eines unserer Marketing-Nachrichten erhalten.
Die aus Sicherheitsgründen gesammelten IP-Adressen werden nicht länger als 10 Tage gespeichert.
Schließlich werden Verbindungsprotokolle, die mittels Cookies und anderer auf unserer Website verwendeter Tracker gesammelt werden, mit Ihrem Einverständnis für einen Zeitraum von höchstens dreizehn (13) Monaten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften aufbewahrt. Weitere Einzelheiten finden Sie im Abschnitt „Cookies“ weiter unten.
Es kann sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in archivierter Form länger als den unten angegebenen Zeitraum aufbewahren müssen, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen oder, falls dies im Hinblick auf die geltenden Verjährungsfristen erforderlich ist, um eines unserer Rechte durchzusetzen.

Sobald Ihre persönlichen Daten nicht mehr für die Zwecke oder für die Archivierung zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen oder für die Verjährung benötigt werden, stellen wir sicher, dass sie entweder vollständig vernichtet oder anonymisiert werden.

 

VII. Externe Links

Die Webseite kann Links zu Webseiten Dritter enthalten. Da Pierre Fabre keine Kontrolle über deren Datenschutzpraktiken hat und auch nicht dafür verantwortlich ist, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzrichtlinien dieser Seiten Dritter zu überprüfen. Diese Richtlinie gilt nur für persönlichen Daten, die über unsere Websites oder im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit erhoben werden.

 

VII. Ihre Rechte

In Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften haben Sie die folgenden Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten:

  • Eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten, Informationen über die Art der Verarbeitung und die Rechtsgrundlage dafür zu erhalten.
  • Die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (einschließlich des Rechts, unvollständige personenbezogene Daten zu vervollständigen);
  • Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, sofern die Rechtsgrundlage für die Datenerhebung dies zulässt. Darüber hinaus kann dieses Recht in bestimmten Fällen nur in Anspruch genommen werden, wenn die Daten nicht mehr für die Erreichung der Zwecke, für die sie erhoben oder verarbeitet wurden, erforderlich sind;
  • Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen einzuschränken, wenn:
    • Die Richtigkeit der persönlichen Daten wird bestritten;
    • Die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber der Löschung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen;
    • Wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, sie jedoch weiterhin für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich sind;
  • Um die Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten in einem maschinenlesbaren Format für einen Dritten (oder für Sie) zu beantragen, wenn unsere Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung oder auf der Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrags beruht.
  • Um eine Kopie der angemessenen Schritte zu erhalten oder zu konsultieren, die unternommen wurden, um Ihre persönlichen Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation zu übertragen.
  • Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widerrufen (wenn diese Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht), ohne dass die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der vor dem Widerruf der Einwilligung erteilten Einwilligung berührt wird.
  • Um allgemeine oder spezifische Anweisungen zur Verarbeitung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten nach Ihrem Tod zu geben;
  • Sie können der Verarbeitung zu Marketingzwecken jederzeit widersprechen. Um jegliche telefonische Kontaktaufnahme zu vermeiden, registrieren Sie sich kostenlos auf der Website http://www.bloctel.gouv.fr/
  • Zusätzlich zu den oben genannten Rechten haben Sie das Recht, einer Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen, die durch ein legitimes Interesse von Pierre Fabre gerechtfertigt ist, einschließlich Profiling (gegen Ihre Einwilligung oder zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen).

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer örtlichen Datenschutzaufsichtsbehörde einzureichen.
Um diese Rechte auszuüben, wenden Sie sich bitte an die unten stehenden Kontaktdaten unter „Kontakt“. Bitte beachten Sie, dass wir einen Identitätsnachweis verlangen können und uns das Recht vorbehalten, Gebühren zu erheben, wenn dies gesetzlich zulässig ist, z. B. wenn Ihre Anfrage offensichtlich unbegründet oder übertrieben ist. Wir werden versuchen, Ihre Anfrage innerhalb des geltenden Zeitrahmens zu beantworten.

 

IX. Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf der Festplatte Ihres Geräts oder auf dem Server einer Webseite abgelegt werden kann. Wir verwenden Cookies, um einige der oben beschriebenen automatisch erfassten Informationen zu erhalten. Sie müssen keine Cookies akzeptieren und können selbst entscheiden, welche Cookies Sie akzeptieren möchten, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass er keine Cookies akzeptiert. Sie können natürlich gegen ihre Anwesenheit Einspruch erheben und sie ablehnen oder löschen. Um dies zu tun, können Sie sie von Ihrem Gerät löschen, indem Sie die Hilfeseite Ihres Browsers konsultieren oder die Registrierung von „Cookies“ ablehnen, indem Sie diese Funktion in Ihrem Browser deaktivieren.

 

X. Arten von Cookies, die wir verwenden

Wir verwenden auf unserer Website verschiedene Arten von Cookies für unterschiedliche Zwecke: Diese Cookies sind als unbedingt notwendige Cookies, Performance-Cookies, Marketing-Cookies und Funktions-Cookies bekannt. Einige Cookies werden von Dritten zur Verfügung gestellt, um zusätzliche Funktionen auf unseren Webseiten bereitzustellen, und diese sind unten aufgeführt.

  • Notwendige Cookies: 

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Webseiten notwendig und können in unseren Systemen nicht deaktiviert werden. Sie werden in der Regel als Reaktion auf Aktionen gesetzt, die Sie durchgeführt haben und die eine Anfrage nach Diensten darstellen, wie z. B. das Einstellen Ihrer Datenschutzeinstellungen, das Einloggen oder das Ausfüllen von Formularen. Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass er diese Cookies blockiert oder Sie über die Existenz dieser Cookies informiert, aber bestimmte Teile der Website können davon betroffen sein. Diese Cookies speichern keine persönlichen Identifikations-Informationen.

  • Leistungs-Cookies: 

Diese Cookies ermöglichen es uns, die Anzahl der Besuche und die Quellen des Verkehrs zu ermitteln, um die Leistung unserer Webseite zu messen und zu verbessern. Sie helfen uns auch dabei, die am meisten/am wenigsten besuchten Seiten zu identifizieren und auszuwerten, wie Besucher auf der Webseite navigieren. Alle von diesen Cookies gesammelten Informationen sind aggregiert und daher anonymisiert. Wenn Sie diese Cookies nicht akzeptieren, werden wir nicht über Ihren Besuch auf unserer Webseite informiert.

  • Funktionale Cookies:

Diese Cookies ermöglichen es, die Funktionen der Website zu verbessern und individuell zu gestalten. Sie können von unseren Teams oder von Dritten aktiviert werden, deren Dienste auf den Seiten unserer Website genutzt werden. Wenn Sie diese Cookies nicht akzeptieren, kann es sein, dass einige oder alle dieser Dienste nicht richtig funktionieren.

  • Cookies „sozialer Netzwerke“:

Diese Cookies werden durch die Dienste der sozialen Netzwerke aktiviert, die wir auf der Webseite hinzugefügt haben, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, unsere Inhalte mit Ihrem Netzwerk und Ihren Bekannten zu teilen. Sie ermöglichen es uns auch, Ihr Surfverhalten auf anderen Webseiten zu verfolgen und ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen. Dies kann sich auf die Inhalte und Meldungen auswirken, die auf den anderen Webseiten angezeigt werden, die Sie besuchen. Wenn Sie diese Cookies nicht autorisieren, können Sie diese Sharing-Tools möglicherweise nicht verwenden oder anzeigen.

  • Werbe-Cookies:

Diese Cookies können innerhalb unserer Webseite von unseren Werbepartnern gespeichert werden. Sie können von diesen Unternehmen genutzt werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und entsprechende Werbung auf anderen Websites anzubieten. Sie speichern nicht direkt persönlichen Informationen, sondern basieren auf der eindeutigen Identität Ihres Browsers und Ihres Internetgeräts. Wenn Sie diese Cookies nicht autorisieren, wird Ihre Werbung weniger zielgerichtet sein.

 

Nachfolgend finden Sie eine Liste der Cookies, die wir auf unserer Webseite verwenden:

Kategorie

Arten

Name(n)

Name(n) der Anwendung(en)

Lebensdauer

Notwendige Cookies

Cookie 1. Partei

Cookie-Ebenen

OptanonAlertBoxClosed
eupubconsent
eZSESSID586c67e737bd2ea6979d88ec3123df7b
OptanonConsent
BrowserId_sec
force-proxy-stream
BrowserId
cfduid
force-stream
JSESSIONID
sfdc-stream

OneTrust
IAB Europe
Ezplatform

OneTrust
Browser
Browser
Browser
OneTrust
Salesforce
Website
Salesforce

365 Tage
2914241
Sitzung 

365 Tage 
365 Tage 
Persistent 
365 Tage 
30 Tage 
Persistent 
Sitzung 
Persistent 

Cookies de performance

Cookie 1. Partei

Cookie-Ebenen

gclxxxx
hjTLDTest
gat_UA-
gid
hjAbsoluteSessionInProgress
ga
hjid
ga_HM8WPMCJM2
hjFirstSeen
gid
ga
SESSIONID
gat_UA-

Google Analytics
Hotjar
Google Analytics
Google Analytics
Hotjar
Google Analytics
Hotjar

90 Tage 
Sitzung 
13 Monate 
1 Tag 
Persistent 
13 Monate 
365 Tage 
180 Tage 
Persistent 
1 Tag 
Sitzung

Werbe-Cookies

Cookie 1. Partei
Cookie-Ebenen

fbp
YSC
fr
gclxxxx
ZUSTIMMUNG
VISITOR_INFO1_LIVE

Facebook
YouTube
Browser
Google
YouTube
YouTube

90 Tage
Sitzung
90 Tage
90 Tage
6182 Tage
180 Tage

 

XI. Löschung von Cookies

Wenn Sie Cookies ablehnen, werden wir keine weiteren Cookies auf Ihrem Gerät setzen, mit Ausnahme der oben besprochenen Funktions-Cookies (einschließlich, insbesondere, eines Cookies, um sich daran zu erinnern, dass Sie nicht möchten, dass Cookies gespeichert werden, wenn Sie die Webseite besuchen).
Bitte beachten Sie jedoch, dass, wenn Sie bestimmte Cookies löschen oder ablehnen, dies bestimmte Funktionen oder Dienste auf unserer Webseite beeinflussen wird.

 

XII. Aktualisierungen der Datenschutzrichtlinie

Wir können diese Datenschutzrichtlinie jederzeit ändern, um Gesetzesänderungen und/oder unsere Praktiken zum Schutz personenbezogener Daten zu berücksichtigen.

 

XIII. Kontaktinformationen

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben oder eines Ihrer Rechte ausüben möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter: dpofr@pierre-fabre.com Letzte Änderung: 01/02/2021