Ein Tropfen Quellwasser

EXPERTENBUCH

Unverträglichkeiten und Allergien

Intolerante und zu Allergien neigende Haut im Fokus

Ob Ihre Haut intolerant oder durch eine immunologische Reaktion sensibilisiert ist, Sie müssen ihren Anforderungen mit sehr gut verträglichen und sanften Produkten gerecht werden.

Empfindliche Haut

Sie ist fein, hell, oft leicht trocken und neigt zu leichten Rötungen.
Sie sticht, spannt, überhitzt ...

  • Die Sonne ist ein bekannter Hautaggressor, besonders für helle Haut.
  • Auch die Kälte und der Wind werden schlecht vertragen.

Einige dermo-kosmetische oder therapeutische Produkte enthalten ungeeignete Substanzen:

  • Reinigungsprodukte, die reizende Tenside enthalten,
  • Akneprodukte mit sanftem Peelingeffekt.

Die Haut wird nicht entlastet, im Gegenteil, sie wird durch diese ungeeigneten Produkte geschädigt.
Manchmal reagiert Ihre Haut übermäßig auf den kleinsten Angriff; sie wird intolerant. Sie sticht, spannt, wird rot, schuppig und juckt. In diesem Fall müssen Sie Produkte mit sehr wenigen Aktivstoffen wählen.

Sensibilisierte oder zu Allergien neigende Haut

Allergien werden durch eine immunologische Reaktion (durch ein Allergen) verursacht.
Auf der Haut zeigt sich dies als offensichtliches klinisches Zeichen: rote Flecken mit kleinen Ekzembläschen, starker Juckreiz, Schwellungen und Nässe, manchmal begleitet von starkem Juckreiz.

Wenn Sie eine allergische Reaktion erlebt haben, suchen Sie sofort Ihren Arzt auf; er wird mit Hilfe der notwendigen Allergietests herausfinden, worauf Ihre Haut reagiert.

 

UNSER EXPERTE BEANTWORTET IHRE FRAGEN

Besser leben mit Mischhaut

„Empfindliche Haut“ reagiert schneller oder stärker als normale Haut,
auch gegenüber demselben Aggressor und unter ähnlichen Bedingungen. Zu den Symptomen gehören unangenehme Empfindungen
(Spannungsgefühl, Kribbeln, Juckreiz usw.) und manchmal Rötung oder Trockenheit.

Die Ursachen sind komplex. Die Haut ist ein Organ, das mehrere Funktionen erfüllt, und daher gibt es mehrere Arten
von Anomalien, die Hautempfindlichkeit verursachen können: Läsionen der Hornschicht, die

Auch wenn die Haut empfindlich ist, ist es möglich, diese Hautempfindlichkeit zu reduzieren, indem man Folgendes vermeidet
schlecht verträgliche Produkte und deren Ersetzung durch spezifische Produkte

Verwenden Sie zum Reinigen vorzugsweise dermatologische Riegel oder seifenfreie Reinigungsprodukte, um
einer Verschlechterung der Haut vorzubeugen. Bevorzugen Sie bei der Pflege Produkte mit minimalen Aktivstoffen, um das
Risiko einer Reaktion zu verringern.

Oft werden empfindliche Haut, unverträgliche Haut und zu Allergien neigende Haut verwechselt. Menschen, die
sagen, dass sie „allergisch“ sind, haben oft eine sehr empfindliche oder sogar intolerante Haut, die überreagiert auf
Anwendung einer Reihe von Produkten, lokalen Medikamenten oder dermo-kosmetischen Reinigungs- und Pflegeprodukten.
Eine Allergie wird durch eine immunologische Reaktion verursacht. Es kommt zu roten Flecken mit kleinen
Ekzembläschen, starker Juckreiz, Schwellung und Nässen, manchmal begleitet von starkem Juckreiz.

Ihr Arzt wird Sie bei der Auswahl geeigneter Reinigungs- und Pflegeprodukte beraten. Sie sollten
Produkte bevorzugen, die keine als reizend oder allergen bekannten Aktivstoffe enthalten und denen eine
hohe Verträglichkeit durch klinische Tests bestätigt wurde.

Unsere Produkte sind für intolerante oder zu Allergien neigende Haut geeignet

Unsere Produkte sind für intolerante oder zu Allergien neigende Haut geeignet

Entdecken