Inhalt

Wie können Sie sicherstellen, dass Ihre Narbe gut heilt?

Warum ist die ständige Beobachtung des Heilungsprozesses so wichtig?

Wenn Ihre Haut verletzt ist, wird ein natürlicher Heilungsmechanismus ausgelöst, um sie zu regenerieren. Das ist die Zauberkraft Ihres Körpers! Heerscharen von Zellen treten in Aktion, um Ihre Haut Schritt für Schritt zu regenerieren. Sie stoppen die Blutung, schützen, desinfizieren und schließen die Wunde, bevor sie das Gewebe wieder aufbauen ... Ihr Stoffwechsel tritt in Aktion gestellt, um Ihre Wunden zu heilen! Ja, Ihre Haut hat große natürliche Kräfte. Achten Sie aber auf das Risiko von Komplikationen, die die Heilung verzögern könnten. Bleiben Sie achtsam und geben Sie Ihrer Haut mit der richtigen Pflege die nötige Unterstützung.

Eine Narbe kann mehrere Monate oder sogar Jahre brauchen, um ihr endgültiges Aussehen zu erreichen. Die gute Nachricht: Sie haben Zeit zu handeln ... Aber je früher Sie etwas tun, desto besser ist es! Verschönern Sie Ihre Narbe, indem Sie Cremes und andere geeignete Behandlungen verwenden.

Regel 1: Behalten Sie Ihre Wunde genau im Auge 

Die Ausprägung Ihrer Narbe wird weitgehend durch die Art und Weise bestimmt, wie Sie Ihre Wunde behandeln. Eine Wunde ist ein lebendiger Bereich, und ihr Aussehen wird sich im Laufe der Zeit verändern, abhängig von der Art der Läsion mehr oder weniger schnell.

Vereinfacht gesagt: Wenn Ihre Wunde im Anfangsstadium rot ist, ist das meist ein gutes Zeichen.  Es bedeutet, dass Ihr Narbengewebe heilt. Achten Sie aber darauf, ob Sie ein gelbliches, strähniges Erscheinungsbild oder schwärzliche und/oder gebundene Flecken sehen. 

Wann sollten Sie sich Sorgen machen?

 Wenn Ihre Wunde nach sechs Wochen noch nicht verheilt ist, schmerzt, viel Ausfluss hat oder übel riecht, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.

av_votre-peau_cicatrisation_plaie-infection_1x1 473x473

Richtige Verhaltensweisen für eine gute Heilung

Welche Tipps kann die Familie umsetzen, um alltägliche Verletzungen zu heilen? Lesen Sie diese Maßnahmen, wiederholen Sie sie und prägen Sie sie sich ein, damit Sie verlässliche Routinen entwickeln können!

1: Reinigung
Sind Ihre Hände sauber? Reinigen Sie Ihre Wunde mit milder Seife und Wasser, um Fremdkörper zu entfernen. Trocknen Sie anschließend die Wunde, am besten mit einer Kompresse. Ziehen Sie bei einer großen Wunde in Erwägung, die Wunde mit einer Bandage zu umschließen.

2: Beschleunigung der Regeneration
Tragen Sie mindestens zweimal täglich eine Narbenheilcreme auf, um den Regenerationsprozess der Haut anzuregen. Wenn Ihre Wunde nässt, wählen Sie eine trocknende Formulierung.

3: Sonnenschutz
Narben mögen die Sonne nicht. Sowohl im Sommer als auch im Winter sollten Sie sich mit den richtigen Maßnahmen vor den schädlichen Einflüssen der Sonne schützen.

 

FREUNDLICHE, KOMPETENTE BERATUNG

Was sollte ich essen, damit Wunden richtig heilen?

Ihr Körper und Ihre Haut brauchen für eine optimale Heilung eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung. Ist das nicht eine ideale Gelegenheit, um einige neue Rezepte auszuprobieren! 

Füllen Sie Ihren Teller mit Lebensmitteln, die reich an Vitamin C sind (Zitrusfrüchte, Kiwis, Erdbeeren, schwarze Johannisbeeren, Paprika, rote Johannisbeeren usw.) und eiweißhaltigen Lebensmitteln wie Eiern, Fleisch und Fisch. Außerdem sollten Sie sich auf eisenhaltige Lebensmittel konzentrieren: Meeresfrüchte, rotes Fleisch, Hülsenfrüchte usw. 

Meiden Sie Lebensmittel wie Milch, Zucker und bestimmte Gewürze (Kurkuma, Ingwer etc.).

Aus der gleichen Produktreihe

UNSERE EMPFEHLUNGEN ZUR REGENERATION IHRER HAUT

Die Essentials zur Regeneration, Beruhigung und Klärung empfindlicher, gereizter Haut für die ganze Familie.

NEUHEIT
Cicalfate+ Akutpflege-Spray

Cicalfate+ Akutpflege-Spray

Repariert, Trocknet, Reinigt

BESTSELLER
Cicalfate+ Akutpflege-Creme

Cicalfate+ Akutpflege-Creme

Beruhigt, Repariert, Reinigt

NEUHEIT
Cicalfate+ Narbenpflege-Gel

Cicalfate+ Narbenpflege-Gel

Beruhigt, Reduziert Narben

Cicalfate Hände

Cicalfate Hände

Spendet Feuchtigkeit, Schützt, Repariert

Cicalfate LIPPEN

Cicalfate LIPPEN

Nährt, Schützt, Repariert

Zurück nach oben