Inhalt

Verhindern und beruhigen Sie Ihren Hautausschlag

av_votre-peau_cicatrisation_irritations-cutanees_visage_1x1 473x473

Erkennen, wann die Haut gereizt ist

20 % der Bevölkerung werden mit empfindlicher Haut geboren, aber wir alle haben gelegentlich einen Hautausschlag. Kleinere Stöße, Reiben, Verwendung von Produkten, die die Haut nicht verträgt, Klima, Infektionen ... Diese negativen äußeren Einflüsse verändern die Hautbarriere und verursachen Entzündungen in Ihrer Haut. Man kann es sehen: Rötungen, Trockenheit, Risse ... Und Sie können es fühlen: Brennen, Ziehen, Schmerzen und manchmal Juckreiz ... Aber das muss nicht so sein. Helfen Sie Ihrer Haut, sich mit der richtigen Pflege zu beruhigen!

Manche Hautausschläge sind vorübergehend und so schnell vergessen, wie sie auftreten. Andere haben eine Tendenz zur Rückkehr. Wenn man bedenkt, dass die Haut der erste Kontakt mit der Außenwelt ist, kann man sich leicht vorstellen, welche Auswirkungen chronische Hautausschläge auf das Leben haben können. Da ist natürlich das körperliche Unwohlsein, aber auch das emotionale, psychologische und soziale Unbehagen ist nicht zu unterschätzen. Deshalb ist es wichtig, aktiv zu werden!

IRRITATION: EIN LEITFADEN

Es ist nicht einfach, allgemeine Ratschläge zu geben, wenn es um Hautausschläge geht. Hautausschläge haben eine Vielzahl von Ursachen und können sich an verschiedenen Körperstellen befinden: im Gesicht, an den Augenlidern, in den Mundwinkeln, an den Händen, Oberschenkeln, Armen ... Und sogar in den intimsten Bereichen, wie es bei vaginalen Ausschlägen der Fall ist.  Die Behandlung hängt von der Art des Hautausschlags ab, aber es gibt einige Leitlinien, die Sie befolgen können, um Ihre Haut zu beruhigen. Was ist konkret zu tun?

Wie Sie Ihre gereizte Haut beruhigen können

  • Gönnen Sie Ihrer Haut eine Pause: Verwenden Sie keine „verdächtigen“ Produkte mehr.
  • Reinigen Sie den gereizten Bereich mit lauwarmem Wasser und einem Produkt, dessen pH-Wert dem der Haut entspricht.
  • Tragen Sie eine geeignete Heil- und Pflegemittel auf die gereizte Stelle auf, damit sich Ihre Haut selbst regenerieren kann.
  • Irgendwelche Zweifel oder Bedenken? Wenden Sie sich an einen Arzt.
av_votre-peau_cicatrisation_irritations-cutanees_conseils_traitement_1x1 473x473

Was Sie über Hautausschläge im Gesicht wissen müssen

Rötungen, Flecken, Risse ... Das Gesicht ist sicherlich die Körperstelle, wo ein Ausschlag am ärgerlichsten ist. Wie Sie Hautausschlägen im Gesicht vorbeugen und sie lindern. Befolgen Sie morgens und abends ein sanftes Ritual für Ihre empfindliche Haut.

• Reinigen Sie Ihre Haut mit einem milden, seifenfreien Reinigungsprodukt mit einem pH-Wert, der dem der Haut entspricht.
• Sprühen Sie Thermalwasser darauf, um Ihre gereizte Haut zu beruhigen und geschmeidig zu machen – ein besonders beliebtes Mittel, um Rasurbrand und Sonnenbrand zu lindern.

• Tragen Sie eine neutrale, reizlindernde Feuchtigkeitscreme auf.
• Schränken Sie die Verwendung von Make-up ein, bis der Hautausschlag abklingt.

FREUNDLICHE, KOMPETENTE BERATUNG

Vor allem: nicht kratzen!
 

Wenn Ihre Haut gereizt ist, brennt oder juckt sie manchmal, und es ist schwer, dem Drang, sich zu kratzen zu widerstehen. Es ist jedoch wichtig, das Kratzen zu vermeiden. Kratzen kann zur Bildung von Mikroplaques führen, die das Eindringen von für Bakterien und anderen unerwünschten Stoffe ermöglichen und damit die Regeneration Ihrer Haut verzögern. Der beste Weg ist, dem Kratz-Bedürfnis nicht zu folgen, regelmäßig Feuchtigkeit zu spenden und eine Behandlung anzuwenden, die die Hautregeneration fördert.

Wie wäre es mit einem kleinen Extra? Belüften Sie den Bereich (benutzen Sie beispielsweise einen Ventilator oder fächeln Sie mit einem Stück Pappe) und/oder kühlen Sie mit einem Eisbeutel.

Richtige Verhaltensweisen für eine gute Heilung

Richtige Verhaltensweisen für eine gute Heilung

Ob ein Sturz mit dem Fahrrad, eine Verbrennung beim Grillen oder eine Schnittwunde bei der Gartenarbeit … egal in welchem Alter, es ist schwer, diese kleinen Unfälle des Alltags zu vermeiden! Wir haben alles, was Sie wissen müssen, um Ihre Haut zu regenerieren und unansehnliche Narben zu verhindern.

Unsere Ratschläge für eine gute Narbenheilung
Aus der gleichen Produktreihe

UNSERE EMPFEHLUNGEN ZUR REGENERATION IHRER HAUT

Die Essentials zur Regeneration, Beruhigung und Klärung empfindlicher, gereizter Haut für die ganze Familie.

NEUHEIT
Cicalfate+ Akutpflege-Spray

Cicalfate+ Akutpflege-Spray

Repariert, Trocknet, Reinigt

BESTSELLER
Cicalfate+ Akutpflege-Creme

Cicalfate+ Akutpflege-Creme

Beruhigt, Repariert, Reinigt

NEUHEIT
Cicalfate+ Narbenpflege-Gel

Cicalfate+ Narbenpflege-Gel

Beruhigt, Reduziert Narben

Cicalfate Hände

Cicalfate Hände

Spendet Feuchtigkeit, Schützt, Repariert

Cicalfate LIPPEN

Cicalfate LIPPEN

Nährt, Schützt, Repariert

Zurück nach oben