Ratgeber

Hautunregelmäßigkeiten korrigieren

Hautunregelmäßigkeiten korrigieren

Mit Korrekturprodukten können Narben, Hautunreinheiten, Muttermale oder ein stumpfer Teint korrigiert und eine natürlich strahlende Haut erzielt werden, die sich wohlfühlt.

Ungeachtet Ihres Hauttyps können bestimmte Faktoren Überempfindlichkeit auslösen oder dazu führen: Ihre Haut reagiert stark, wenn Sie es am wenigsten gebrauchen können…

DIE MARKE Eau thermale Avène

Es gibt verschiedene Arten von "Hautunregelmäßigkeiten"

Hautunregelmäßigkeiten gibt es in vielen unterschiedlichen Formen.

-Manche sind angeboren, daher die Bezeichnung Muttermale. Sie können hell, depigmentiert, milchkaffeefarben oder rot (Angiome) sein.

-Andere sind erworbene Dermatosen:
-Weiße Flecken oder Vitiligo (Depigmentierung von Hautarealen). Sie sind gutartig, aber unansehnlich und auf dunkler Haut besonders gut sichtbar.
-Braune Flecken sind Folgen von zu viel Sonne. Sie kommen häufiger in der Schwangerschaft vor, daher der Begriff "Schwangerschaftsmaske", können aber auch bei nicht schwangeren Frauen und manchmal auch bei Männern vorkommen.
-Bestimmte Gesichtsdermatosen (Couperose, Rosacea etc.) können sich mit einer speziellen Behandlung verbessern, auch wenn sie nicht vollständig verschwinden.
-Akne ist so häufig, dass sie separat erörtert werden muss. Einige durch Akne hervorgerufene Hautunreinheiten können Narben hinterlassen, besonders, wenn sie sehr groß oder tief sind oder immer wieder an ihnen "herumgedrückt" wurde.
-Nach dermatologischen Verfahren oder plastischer Gesichtschirurgie kann eine schwierige Zeit folgen, in der die Heilung noch nicht ganz abgeschlossen ist. Auch diese vorübergehenden Unregelmäßigkeiten verdienen unsere ganze Aufmerksamkeit.
-Zuletzt erfordern auch bestimmte schwere Hauterkrankungen (Ichytiose, schwere Verbrennungen etc.) korrigierendes Make-up.

Dermokosmetische Produkte

Hochverträgliche Produkte: Mit hochverträglichen Reinigungen und Cremes können Hautirritationen, die bei Überempfindlichkeit oder Allergien auf einen kosmetischen Inhaltsstoff auftreten können, minimiert werden.
Dermatologisches Make-up: Korrigierendes Make-up ist ein wichtiger Bestandteil der "handwerklichen Tricks" eines Dermatologen. Sowohl in vorübergehenden (postdermatologischen) Situationen als auch bei permanenten Unregelmäßigkeiten können gute korrigierende Make-up-Techniken erstaunliche Ergebnisse erzielen.
“Camouflage”-Techniken sind gut geeignet für:
- Dermatologische Erkrankungen wie Angiome, Vitiligo, Ekzeme, Psoriasis, Couperose, Rosacea, Akne und Aknenarben, seborrhoische Dermatitis, Melasmen;
- Postdermatologische Verfahren wie Laser, Dermabrasion, Unterspritzung, Peeling;
- Nach kosmetischen chirurgischen Eingriffen: Facelifting, Augenlidstraffung, plastische Nasenoperation etc.
Zur Korrektur von Hautunregelmäßigkeiten werden folgende Grundregeln angewandt:

-Trägt man zwei Komplementärfarben aus dem Farbkreis übereinander auf, werden hierdurch Hautunregelmäßigkeiten neutralisiert.


. Grün neutralisiert rot (Couperose, Narben, Angiome…).
. Gelb neutralisiert violett (bläuliche Augenringe, Krampfadern…).
. Braun “kaschiert” weiß.

- Helles Make-up hebt hervor, dunkles Make-up lässt Bereiche optisch zurücktreten.
- Mithilfe dieser Kontraste kann man die Gesichtsform verändern, Narben oder Einkerbungen abmildern und Pigmentationsstörungen abdecken.
- Weiß macht den Teint gleichmäßiger und fängt das Licht ein.

Fünf Schritte für ein natürliches Make-up:

1. Reinigen Sie sorgfältig Ihre Haut
2. Tragen Sie eine Makeup-Base entsprechend Ihrem Hauttyp und der Empfindlichkeit Ihrer Haut auf
3. Kaschieren Sie Hautunregelmäßigkeiten mit den Farbkorrekturstiften (grün oder gelb je nach der Farbe der Hautunregelmäßigkeit)
4. Gleichen Sie Ihren Teint mit einer flüssigen oder kompakten Foundation aus
5. Fixieren Sie das Make-up mit einem Puder.

Fragen

Empfohlene Produkte

Hautexperten

Per E-Mail senden

Jede Haut hat ihre besonderen Bedürfnisse ,
Finden Sie Ihr Eau Thermale Avène Pflegeritual

Starten Sie jetzt
  • Produktempfehlungen für Ihre Hautprobleme
  • Zugang zu Ihren Lieblingsprodukten und Kommentaren
  • Registrieren Ihrer Einkäufe, um Ihre Treue zu belohnen
Melden Sie sich jetzt an

Suche läuft

Anmeldung erforderlich

Sie müssen sich in Ihr Avène-Konto einloggen, um diese Informationen zu speichern.


Anmelden oder Konto erstellen