Suche verbergen ein Produkt oder eine Produktpalette suchen
<i>SONNE</i>

SONNE

SONNENCREMES MIT SANFTEM, ABER HOCHEFFEKTIVEM UV-SCHUTZ
So erkennen Sie eine gute Sonnencreme für empfindliche Haut – plus Anwendungstipps


Sanfter Sonnenschutz für empfindliche Haut

"Von der Sonne geküsst. Von Eau Thermale Avène beschützt.“: Die Sonnenschutzprodukte von Avène bieten empfindlichen Hauttypen höchstmöglichen Schutz und minimieren gleichzeitig das Allergiepotenzial. Um jedem Hauttyp den Schutz geben zu können, den er braucht, hat Avène zwei unterschiedliche Sonnenschutzlinien entwickelt. Die orange Sonnenschutzlinie versorgt die ganze Familie mit einem hocheffektiven wasserfesten Breitbandschutz und mit einer minimalen Anzahl sowie Konzentration an nur 4 Filtern. Die weiße Sonnenschutzlinie ist ein rein mineralischer UV-Schutz, der besonders für Säuglinge, Allergiker und Neurodermitiker geeignet ist. Außerdem basieren sie auf hautberuhigendem Avène Thermalwasser.




Sonnencreme & Sonnenmilch – die richtige Pflege für jeden Hauttyp

Empfindliche und überempfindliche Haut benötigt speziellen UV-Schutz

Wir lieben die Sonne. Wenn sie scheint, fühlen wir uns wohl in unserer Haut. Sie wärmt uns, lässt die Pflanzen- und Tierwelt aufblühen und ist auch maßgeblich an unserer Gesundheit beteiligt. Denn die Strahlen der Sonne aktivieren die Produktion des Vitamin D, eines essentiellen Vitamins, das maßgeblich am Kalzium- und Knochenstoffwechsel beteiligt ist.  

Doch bekanntermaßen hat die Sonne auch negative Seiten. Fast jeder war schon einmal ohne Sonnencreme im Freien und konnte abends im Spiegel das schmerzhafte Ergebnis von zu viel UV-Strahlung begutachten: Sonnenbrand. Die roten Verbrennungen der Hautschichten hören zwar schnell wieder auf zu schmerzen, aber die Folgen bleiben erhalten. Die Haut merkt sich jeden Schaden, den sie einmal davongetragen hat. Sie altert schneller, bildet Falten und Sonnenflecken. Im schlimmsten Fall kommt es zu weißem oder sogar schwarzem Hautkrebs, dem malignen Melanom.



Wie Sie mit Sonnencreme die Eigenschutzzeit der Haut effektiv und schonend verlängern

Ihre Haut besitzt von Natur aus einen effektiven Sonnenschutz, der allerdings oftmals nicht ausreicht. Je nach Hauttyp, Sonneneinstrahlung und Umständen kann die Sonnenschutzzeit stark variieren – von wenigen Minuten bis hin zu einigen Stunden. In den meisten Fällen benötigt die Haut allerdings unsere Hilfe von außen: eine effektive Sonnencreme für Gesicht und Körper, die die schädlichen UV-Strahlen zuverlässig abwehrt. Wählen Sie diejenige aus, die am besten zu Ihren Hautbedürfnissen passt.


An diesen Eigenschaften erkennen Sie eine gute Sonnencreme:  
  1. Breitbandschutz gegen UVA- und UVB-Strahlen​
  2. Produkte, die ein UVA-im-Kreis-Symbol tragen, bieten einen Schutz vor UV-A Strahlung der mindestens ein Drittel des Lichtschutzfaktors beträgt
  3. Frei von Duftstoffen, da diese Allergien auslösen können oder Produkte mit hypoallergenem Duftstoff


Finden Sie die Sonnenschutzcreme, die zu Ihrem Hauttyp passt

Empfindliche Haut: Sonnencreme, die schützt und beruhigt

Wenn Sie zu Rötungen neigen und schnell unter Spannungsgefühlen neigen, haben Sie eine empfindliche Haut. Diese reagiert sensibel auf Einflüsse von außen, beispielsweise auf Kosmetik, Kälte oder Sonneneinstrahlung und profitiert von speziellen Sonnencremes, die UV-Strahlen schonend abwehren. Wenn diese wie die orange Sonnenlinie von Avène einen zuverlässigen UVA- und UVB-Breitbandschutz mit einer minimalen Anzahl an Filtern bieten, eignen sie sich für die ganze Familie. Von Vorteil für empfindliche Haut sind ein zusätzlicher Tiefenzellschutz sowie mattierende und beruhigende Inhaltsstoffe.

Tipp: Sonnenspray ist beliebt, weil es sich unkompliziert auftragen lässt. Auch das Einsprühen von behaarten Partien wie Männerbeinen fällt besonders leicht. Beachten Sie aber, dass Sie Sonnensprays im Vergleich zu Sonnencremes noch großzügiger auftragen sollten, um den vollen UV-Schutz zu erzielen.


Überempfindliche Haut: mineralische Sonnencreme

Ob Sie eine trockene Haut haben, unter Akne oder unter Rosacea leiden: Eine überempfindliche Haut neigt zu Rötungen und Irritationen. Häufig treten unangenehme Empfindungen auf, die Haut brennt oder spannt beispielsweise. Ist die Hautbarriere gestört, sollte die Sonnenschutzcreme frei von chemischen Filtern und Duftstoffen sein, um das Reizpotenzial zu minimieren. So bietet etwa die mineralische Sonnencreme von Avène einen hohen Sonnenschutz für die überempfindliche und sonnenallergische Haut. Die enthaltenen mineralischen Filter bilden einen sehr stabilen und langanhaltenden UVB- und UVA-Filter bei optimaler Hautverträglichkeit.


Risiko-Haut: medizinischer UV-Schutz
 

Äußerst sonnenempfindliche Menschen wie Sonnenallergiker sollten besonders darauf achten, sich keiner übermäßigen UV-Belastung auszusetzen. Für sie ist eine Sonnencreme besonders gut geeignet, die speziell für die Risiko-Haut entwickelt wurde und einen hochwirksamen UV-Schutz bietet. Avène SunsiMed wehrt beispielsweise nicht nur UVA- und UVB-Strahlen, sondern auch Infrarotstrahlen ab. Häufiges Nachcremen stabilisiert den Schutz. Zudem beugt das Medizinprodukt Klasse 1 effektiv aktinischer Keratose, Hautkrebs und lichtbedingter Hautalterung vor und stärkt die Barrierefunktion der Haut. Zusätzlich wehren ein breitkrempiger Sonnenhut sowie dicht gewebte, dunkle Kleidung UV-Strahlen ab.



Eine gute Sonnencreme vereint Haut- und Umweltschutz
 

Sonnensprays und Sonnencremes gehören zu jedem Urlaub dazu. Was beim unbeschwerten Baden im Meer schnell in Vergessenheit gerät: Die chemischen Filter gelangen dabei ins Wasser und belasten das sensible Ökosystem der Ozeane. So tragen die chemischen Substanzen maßgeblich zum Korallensterben bei. Darum sind Sonnenschutzcremes von Avène frei von umweltschädlichen Substanzen wie wasserlöslichen UV-Filtern und Silikonen. Denn im Rahmen der Initiative SKIN PROTECT OCEAN RESPECT übernimmt die Muttermarke Pierre Fabre Verantwortung – für den Schutz Ihrer Haut und unserer Meere.




Avène steht für hautverträgliche Sonnenschutzcreme

Als Experte für hautberuhigende Pflege besitzen wir langjährige Kompetenz in der Forschung und Entwicklung von hautberuhigenden Sonnencremes und ergänzender Pflege. Das Thermalwasser der Avène Heilquelle ist die ideale Grundlage für die Sonnenpflege aller Hautpartien von Körper bis Gesicht. Seine wirksame Zusammensetzung und bakterielle Reinheit wurde in über 150 wissenschaftlichen Studien bestätigt und untersteht stetigen Qualitätskontrollen. Die Zusammensetzung aller Produkte in der Sonnenschutz-Linie beruht auf den neuesten Erkenntnissen der Dermatologie und den Grundlinien der Pharmazie. Die Zusammensetzung der natürlichen Inhaltsstoffe und deren keimfreie Verarbeitung überzeugt Ärzte und Apotheker weltweit, weswegen Avène Sonnenmilch und Sonnencremes exklusiv in Apotheken vertrieben werden.


 
Per E-Mail senden
  • Produktempfehlungen für Ihre Hautprobleme
  • Zugang zu Ihren Lieblingsprodukten und Kommentaren
  • Registrieren Ihrer Einkäufe, um Ihre Treue zu belohnen
Melden Sie sich jetzt an

Suche läuft

Anmeldung erforderlich

Sie müssen sich in Ihr Avène-Konto einloggen, um diese Informationen zu speichern.


Anmelden oder Konto erstellen

You can't post more than one comment on a product

Jetzt Produkt bewerten

* Obligatorische Felder

Meine Anmeldung

-Tag
-Monat
-Jahr

Marken des Pierre Fabre Konzerns :

*Obligatorische Felder

Danke fürs Teilen!

Ihr Kommentar wurde in die Warteschlange gestellt, um von Administratoren geprüft und nach Bestätigung veröffentlicht zu werden.