Hautalterung

Die Hautalterung wird klinisch definiert als Elastizitätsverlust des Hautgewebes (Verlust der Fähigkeit, nach einer Dehnung ihre Form wiederzuerlangen), Veränderung der Hautstruktur (Verdickung oder Verdünnung) und Auftreten sichtbarer Anomalien auf der Hautoberfläche (Äderchen, braune Flecken etc).

Bei der intrinsischen Alterung – ein natürliches Phänomen, das alle Körperorgane betrifft – wird von der extrinsischen Alterung unterschieden, die durch Faktoren verursacht wird, welche den natürlichen Alterungsprozess beschleunigen: UV-Strahlung, Rauchen, hormonelle Mängel, etc.
Per E-Mail senden

Jede Haut hat ihre besonderen Bedürfnisse ,
Finden Sie Ihr Eau Thermale Avène Pflegeritual

Starten Sie jetzt
  • Produktempfehlungen für Ihre Hautprobleme
  • Zugang zu Ihren Lieblingsprodukten und Kommentaren
  • Registrieren Ihrer Einkäufe, um Ihre Treue zu belohnen
Melden Sie sich jetzt an

Suche läuft

Anmeldung erforderlich

Sie müssen sich in Ihr Avène-Konto einloggen, um diese Informationen zu speichern.


Anmelden oder Konto erstellen

Jetzt Produkt bewerten

Meine Anmeldung

-Tag
-Monat
-Jahr

Marken des Pierre Fabre Konzerns :

*Obligatorische Felder

Danke fürs Teilen!

Ihr Kommentar wurde in die Warteschlange gestellt, um von Administratoren geprüft und nach Bestätigung veröffentlicht zu werden.