av_tolerance control_social_7_post_3282770138801_hd

AQUAPHILUS DOLOMIAE Die Quelle von drei postbiotischen Aktivstoffen

Nach mehr als 12 Jahren Arbeit entdeckten die Forscher von Pierre Fabre Research, dass es ein anderes Thermalwasser als mit Mineralien versetztes gibt. Sie entschlüsselten die Geheimnisse eines einzigartigen und bisher unbekannten Mikroorganismus.
Eine Mikroflora, die mit der außergewöhnlichen Reinheit der Umgebung verbunden ist und die sie Aquaphilus Dolomiae nannten. Diese Bakterien, die in keinem anderen Ökosystem der Welt vorkommen, sind die Quelle der Aktivstoffe, die unter anderem zur Wirksamkeit des Avène Thermalwassers beitragen.

I-modulia®, der erste postbiotische Aktivstoff gegen Juckreiz

Das Avène Thermalwasser ist für seine beruhigende und reizlindernde Wirkung auf die Haut bekannt, was zum Teil auf seine einzigartige biologische Signatur zurückzuführen ist: Aquaphilus Dolomiae. Diese Mikroflora, isoliert und dann biotechnologisch vervielfältigt, ist die Quelle des ersten anti-irritativen postbiotischen Aktivstoffs: I-modulia®

Es beruhigt den Juckreiz, lindert Neurodermitis und hat messbare Effekte auf Ekzeme. Es ist das Zentrum der XeraCalm A.D. Reihe. Eine Hautpflegelinie, die genau dafür entwickelt wurde, den Juckreiz zu lindern und ihn nach 5 Tagen verschwinden zu lassen.

  • <span class="ezstring-field">av_instit-doctor-skin-patient-hdrvb-square</span>
  • <span class="ezstring-field">av_thermal spring water spray - xeracalm soothing concentrate_social_1_post_3282779003131_328277-1-jpg_368x460</span>
  • <span class="ezstring-field">av_instit-children-hydrotherapy-center hdrvb-square_368x460</span>

[C+-Restore]™ das reparierende Mittel für empfindliche Haut

Die heilenden Eigenschaften des Avène Thermalwassers sind wissenschaftlich belegt und im Labor nachgewiesen. Bei dem Versuch, diesen Reparaturmechanismus zu verstehen, isolierten und patentierten die Forscher [C+-Restore]™ aus der Mikrobiota des Avène Thermalwassers. Ein einzigartiger postbiotischer Aktivstoff der neuen Generation, der die Reparatur der Epidermis fördert und das Herzstück der Cicalfate+ Reihe ist.

In Kombination mit einem antibakteriellen Kupfer/Zink-Komplex und dem beruhigenden und reizlindernden Avène Thermalwasser hilft es, irritierte, empfindliche Haut bis zu 48 Stunden lang zu reparieren.

Wir arbeiten in der entgegengesetzten Richtung wie bei der Herstellung von Medikamenten, indem wir mit einem Molekül beginnen, um dessen Aktivität zu testen. Es ist eine faszinierende, tiefgreifende Analyse.

D-Sensinose™, eine Innovation zur Kontrolle der Hyperreaktivität der Haut

Das Avène Thermalwasser hat dank seiner einzigartigen mineralischen und biologischen Doppelsignatur beruhigende und reizlindernde Eigenschaften. Unsere Forscher haben aus diesem Wasser einen einzigartigen und patentierten postbiotischen Aktivstoff entwickelt: D-Sensinose™. Es reguliert alle Überempfindlichkeiten der Haut und entfaltet seine ganze Kraft in unserer Pflegeserie Tolérance CONTROL. Es beruhigt überempfindliche Haut sofort und kontrolliert die Reaktivität dauerhaft. Die Haut wird in 30 Sekunden mit Feuchtigkeit versorgt und ihre Barriere in 48 Stunden wiederhergestellt.

 

Dieser dritte postbiotische Aktivstoff ist derjenige, der den ganzen inneren Reichtum von Aquaphilus Dolomiae konzentriert.

Katia Ravard-HelfferEau Thermale Avène Innovations-Projektleiter