Dermokosmetik

Der Begriff Dermokosmetik setzt sich aus den Wörtern DERMATOLOGIE und KOSMETIK zusammen. Die Dermokosmetik ist ein Teilgebiet der Kosmetotologie, das sich wissenschaftlich mit kosmetischen Mitteln (Dermokosmetika) befasst, die bei speziellen Hautzuständen (z. B. bei zu Akne neigender Haut, bei trockener Haut oder bei Faltenbildung) sowie zur Unterstützung der Vorbeugung und Behandlung von Hauterkrankungen eingesetzt werden.

Per E-Mail senden

Jede Haut hat ihre besonderen Bedürfnisse ,
Finden Sie Ihr Eau Thermale Avène Pflegeritual

Starten Sie jetzt
  • Produktempfehlungen für Ihre Hautprobleme
  • Zugang zu Ihren Lieblingsprodukten und Kommentaren
  • Registrieren Ihrer Einkäufe, um Ihre Treue zu belohnen
Melden Sie sich jetzt an

Suche läuft

Anmeldung erforderlich

Sie müssen sich in Ihr Avène-Konto einloggen, um diese Informationen zu speichern.


Anmelden oder Konto erstellen