15/01/2020 -

Clevere Altersvorsorge

avene_bildformate_285x155_stocksy_leandro_crespi_website_0120.jpg
Clevere Altersvorsorge | Eau Thermale Avène

Foto: Stocksy_Leandro Crespi




Nein, hinter diesem Titel verbergen sich nicht die besten Finanztipps fürs Rentenalter, sondern ein paar wichtige Beauty-Regeln, die Ihnen dabei helfen sollen, möglichst lange einen gesunden, strahlend schönen Teint zu bewahren.


 
Regel #1:
Schminken Sie sich immer ab

Die tägliche Reinigung ist das A und O der Beauty-Routinen. Denn der Film aus Talg, Schweiß und Schmutz, der sich tagsüber auf unseren Teint legt, verstopft die Poren, behindert die natürliche Regeneration und kann die Hautalterung beschleunigen. Hinzu kommt die verschmutzte Luft, die uns täglich umgibt. Die in ihr enthaltenen Schmutzpartikel können die Haut irritieren und zu Mikroentzündungen (Inflammaging) führen. Im schlimmsten Fall dringen die Partikel sogar bis in die tiefen Hautschichten vor und bilden dort freie Radikale – die Faltenmacher schlechthin. Deshalb immer gründlich abschminken und morgens und abends das Gesicht reinigen!

 
avene_bildformate_285x155_reinigungsfluid-wattepads_icv2_website_0120.jpg
Immer abschminken | Eau Thermale Avène

Unsere Produktempfehlungen
Wenn’s ganz schnell gehen muss: Mizellen Reinigungslotion
Reichhaltigere Reinigung für reifere Haut: Milde Reinigungsmilch
Must-have für Schmink-Liebhaberinnen: Milder Augen-Make-up-Entferner


avene_bildformate_285x155_cocktail-1-blau_icv2_website_0120.jpg
Feuchtigkeit für die Haut | Eau Thermale Avène

Regel #2:
Versorgen Sie Ihre Haut mit Feuchtigkeit

Eine ausreichende Feuchtigkeitszufuhr ist enorm wichtig, um Falten vorzubeugen. Sobald unsere Haut nämlich Durst hat, wird sie spröde, rissig und rau. Sie rötet sich, zeigt kleine Pickelchen und Trockenheitsfältchen. Zusätzlich wird ihre Elastizität vermindert, was die Haut schlaffer und kraftloser aussehen lässt. Deshalb sollten Sie auch in jungen Jahren schon zu einer geeigneten Feuchtigkeitspflege greifen, die Sie morgens und abends auftragen. Denken Sie außerdem daran, Ihren Körper zugleich von innen mit genügend Feuchtigkeit zu versorgen, denn auch das hilft einem prallen und rosigen Teint auf die Sprünge: Trinken Sie deshalb über den Tag verteilt mindestens zwei Liter Wasser oder ungesüßten Tee.

Extratipp: Auch ein paar Sprühstöße des Avène Thermalwassersprays wirken wie ein echter Feuchtigkeits-Booster!
 

Unsere Produktempfehlungen
Spendet extra Feuchtigkeit mit Detox-Effekt: Hydrance AQUA-GEL
Maximal verträgliche Feuchtigkeitspflege: Tolérance Extrême Creme & Emulsion

 
Regel #3:
Schützen Sie sich vor der Sonne

Keine Frage, wir alle lieben die Sonne und genießen ihre wärmenden Gute-Laune-Strahlen. Allerdings gehen auch bis zu 80 Prozent der Linien und Fältchen, die sich mit der Zeit auf der Haut abzeichnen, auf ihr Konto – genauer gesagt, auf das der freien Radikale, die beim Sonnenbaden in der Haut gebildet werden. Verantwortlich hierfür sind vor allem die UV-A-Strahlen. Diese dringen tief ins Bindegewebe ein, tragen dort zum Abbau der kollagenen Fasern bei und sorgen damit dafür, dass die Haut ihre Spannkraft verliert. Das Ergebnis: Falten. Deshalb sollte niemals auf einen Sonnenschutz verzichtet werden – auch wenn Sie sich nicht direkt in die Sonne legen!
 

Unsere Produktempfehlungen
Doppelter Schutz vor Falten dank spezieller Anti-Aging-Aktivstoffe: Anti-Aging Sonnenschutz SPF 50+
Wirkt der Hautbelastung durch Umweltverschmutzung entgegen: B-Protect SPF 50+
Zieht schnell ein und ist besonders verträglich: Sonnenfluid SPF 50+ ohne Duftstoffe
 


avene_bildformate_285x155_kissen-6_icv2_website_0120.jpg
Achten Sie auf sich | Eau Thermale Avène


Regel #4:
Achten Sie auf sich

Wer gesund lebt, altert auch weniger schnell – das ist wissenschaftlich erwiesen. Hierzu gehört eine ausgewogene Ernährung mit viel frischem Gemüse und Obst, die viele Vitamine, Antioxidantien, Mineralien und Co. enthalten. Auch Sport kann einem gesunden, strahlenden Teint auf die Sprünge helfen, denn durch Bewegung wird unser Stoffwechsel angeregt, was die körpereigenen Regenerationsprozesse unterstützt. Schön im Schlaf? Das stimmt, denn in den sieben bis acht Stunden Schlaf, die wir uns nachts gönnen sollten, wird das Hormon Melatonin ausgeschüttet, das über eine antioxidative Wirkung verfügt.
Und zu guter Letzt, Sie ahnen es bereits: Auch übermäßiger Alkoholgenuss macht alt und kann ein Triggerfaktor für Hautkrankheiten wie Akne, Psoriasis oder Rosazea sein. Von Zigaretten sollten Sie im besten Fall komplett die Finger lassen, denn das enthaltene Nikotin verengt die Blutgefäße und behindert so die Sauerstoff- und Nährstoffversorgung der Zellen.

 

avene_bildformate_285x155_jaderoller-b_icv2_website_0120.jpg
Extra-Beauty-Treatment | Eau Thermale Avène

Regel #5:
Gönnen Sie Ihrem Teint ein Extra-Beauty-Treatment

Wie Sie Ihrer Haut neben der richtigen Pflege noch etwas Gutes tun können? Gönnen Sie sich regelmäßig ein paar Extra-Beauty-Treatments, die Ihre Haut fest und glänzend aussehen lassen. Hierzu müssen Sie jedoch nicht zwingend zur Kosmetik gehen, eine Gesichtsmassage – mit den Händen oder etwa einem Jaderoller – lässt sich ganz einfach in die tägliche Beauty-Routine integrieren. Durch die Massagebewegungen werden die Durchblutung sowie der Lymphfluss angeregt. So können Giftstoffe abfließen und die Haut kann besser mit Nährstoffen versorgt werden. Wenn Sie vorher ein geeignetes Produkt, zum Beispiel das Hydrance INTENSE Feuchtigkeitsserum von Avène oder ein spezielles Anti-Aging-Produkt, auftragen, kann dieses durch die Massage leichter in die Haut eindringen und die enthaltenen Aktivstoffe können noch besser wirken.
 

Gesichtsmassage in drei Schritten:

 
Schritt 1: Streichen Sie mit den Fingerspitzen mehrfach von der Stirnmitte bis zu den Schläfen. Anschließend mit Mittel- und Ringfinger die Stirn von oben nach unten ausstreichen.

Schritt 2: Legen Sie die Mittelfinger an die inneren Augenwinkel und streichen Sie dann über die Augenbrauen bis zum äußersten Rand der Augenwinkel. Anschließend die Finger mit leichten Trommelbewegungen zurückgleiten lassen.

Schritt 3: Legen Sie beide Zeigefinger auf die Mitte des Kinns. Ziehen Sie mit sanftem Druck einen Halbkreis einmal rund um den Mund bis zur Oberlippe und dann wieder zurück.

 
Ob Sie sich ein bis zwei Minuten oder fünf bis zehn Minuten massieren, bleibt Ihnen überlassen. Auch eine Blitzmassage zeigt bereits Wirkung.
 

 

Per E-Mail senden
  • Produktempfehlungen für Ihre Hautprobleme
  • Zugang zu Ihren Lieblingsprodukten und Kommentaren
  • Registrieren Ihrer Einkäufe, um Ihre Treue zu belohnen
Melden Sie sich jetzt an

Suche läuft

Anmeldung erforderlich

Sie müssen sich in Ihr Avène-Konto einloggen, um diese Informationen zu speichern.


Anmelden oder Konto erstellen

You can't post more than one comment on a product

Jetzt Produkt bewerten

* Obligatorische Felder

Meine Anmeldung

-Tag
-Monat
-Jahr

Marken des Pierre Fabre Konzerns :

*Obligatorische Felder

Danke fürs Teilen!

Ihr Kommentar wurde in die Warteschlange gestellt, um von Administratoren geprüft und nach Bestätigung veröffentlicht zu werden.