Wasserstoffperoxid

Was ist Wasserstoffperoxid?

 
Wasserstoffperoxid ist ein sehr starkes Oxidationsmittel und wird seit Jahren zur Desinfektion der Haut und zum Blondieren von Haaren genutzt. Wenn Wasserstoffperoxid mit der Haut in Berührung kommt, zerfällt es wieder in seine einzelnen Bestandteile Wasserstoff und Sauerstoff. Besonders die hohe Sauerstoffsättigung der obersten Hautschichten sorgt dafür, dass Bakterien in ihrer Vermehrung gestört werden. Ein Effekt, der maßgeblich dazu beitragen kann, Pickel zu reduzieren, Mitesser loszuwerden und das Hautbild insgesamt zu glätten und zu verfeinern. Zudem kann Wasserstoffperoxid die Bildung von Pigmentflecken reduzieren. 
 

Wie wird Wasserstoffperoxid eingesetzt?

 
Meist wird Wasserstoffperoxid nur in geringen Konzentrationen in Pflege verwendet, da es in höherer Konzentration ätzend und stark bleichend wirkt und die Haut schädigen würde. Daher ist der Stoff aufgrund seines hohen Reizpotenzials auch in keinem Avène-Produkt vertreten.

Hier
Per E-Mail senden

Jede Haut hat ihre besonderen Bedürfnisse ,
Finden Sie Ihr Eau Thermale Avène Pflegeritual

Starten Sie jetzt
  • Produktempfehlungen für Ihre Hautprobleme
  • Zugang zu Ihren Lieblingsprodukten und Kommentaren
  • Registrieren Ihrer Einkäufe, um Ihre Treue zu belohnen
Melden Sie sich jetzt an

Suche läuft

Anmeldung erforderlich

Sie müssen sich in Ihr Avène-Konto einloggen, um diese Informationen zu speichern.


Anmelden oder Konto erstellen

Jetzt Produkt bewerten

Meine Anmeldung

-Tag
-Monat
-Jahr

Marken des Pierre Fabre Konzerns :

*Obligatorische Felder

Danke fürs Teilen!

Ihr Kommentar wurde in die Warteschlange gestellt, um von Administratoren geprüft und nach Bestätigung veröffentlicht zu werden.